Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/rebelldersonne

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  CS Homepage
  CS Community
  Connüüüs Blog
  Judschis Blog
  Müürüüüs Blog
  Steffis Blog
  BKJ 1 (Gaby)
  BKJ 2 (Bea)
  Matzis HP
  Simis Blog
 
Schlussetappe der Lebe Lauter Tour - Klam

Alles hat ein Ende. Ja auch die extrem geile Lebe Lauter Tour. Am 7.7.2007 fand das letzte Konzert der Lebe Lauter Tour auf dem Areal der Burg Clam statt. Und auch die beiden BKJs Bea und Gaby waren wieder da Des Wetter hat auch mitgespielt und somit wurde es zu einem perfekten Abschluss der Tour. Nach dem Konzert hatten wir es auch ziemlich lustig. (Plauderstunde mit dem Carl, Übernachtung am Bahnhof in Saxen usw)

lg Peter

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

4.8.07 15:41


Rathauskriterium 2007

Traditionell findet schon seit einigen Jahren kurz nach dem Ende der Tour de France das internationale Rathauskriterium statt. Neben den österreichischen Stars wie Bernhard Eisel, Bernhard Kohl, Peter Wrolich, Rene Haselbacher u.a. sind auch internationale Stars dabei. Heuer waren es der diesjährige Tour Zweite Cadel Evans, sein Teamkollege David Cioni und der Schweizer Zeitfahrweltmeister Fabian Cancellara. Letzterer hat das Rennen gewonnen. Auf den Plätzen landeten Bernhard Kohl, Cadel Evans, Bernhard Eisel und Werner Riebenbauer. Nach dem Rennen holte ich mir dann noch ein Autogramm vom Bernhard Kohl ab *ggg*.

lg Peter

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

6.8.07 10:02


Burg Clam + Sportfreunde Stiller = Geiles Konzert am 26.08.2007

Ja wir alle dachten, dass das Christina Stürmer Konzert des einzige Konzert auf dem Gelände der Burg Clam sein sollte...aber da haben wir alle wohl falsch gedacht ^^ Denn die Sportfreunde Stiller traten dort auch auf und nach einigem Hin und Her entschieden wir uns doch nochmal diese Reise anzutreten. Wir, das waren: Carmen, Conny, Emil, Gerald, Judith und Ich *ggg* Auf dem Bahnhof in Saxen angekommen empfing uns auch der Carl. Ihm und seiner Droschke (seine Bezeichnung für sein Fortbewegungsmittel) durften wir verdanken, dass wir etwas schneller auf dem uns doch schon bekannten "Klammer Hauptplatz" angekommen sind. Von dort aus war es ja nimmer weit zum Gelände. Und es sind uns einige Sachen aufgefallen: 1) Das Fahrverbotschild mit der Aufschrift "Achtung Kuh" war auch wieder vorhanden 2) Wir waren fast die einzigen, als wir um etwa 15:00 bei den Absperrungen ankamen. Die meisten Leute kamen erst eine Stunde bis eine dreiviertel Stunde vor dem Einlass, der sowieso um eine halbe Stunde nach hinten verlegt wurde. 3) Das Gedränge wie beim CS & B Konzert blieb ganz aus, als der Einlass erfolgte. 4) Auf dem Gelände war soviel Platz, dass jeder der Anwesenden Besucher sich hinsetzen konnte...

Zu den zwei Vorbands möchte ich überhaupt kein Wort verlieren. Es würde nicht mal Sinn machen, sie zu schimpfen oder so..also lassen wir das mal ^^ Und kamen die endlich: Die Sportfreunde Stiller !!! Deren Auftritt war wirklich echt der Hammer (Anm: war mein erstes Konzert von denen). Natürlich waren die meisten Lieder von ihrem aktuellen Album "La Bum" aber sie spielten auch ihre alten Hits wie Kompliment, Heimatlied, Wunderbaren Jahren, Ich Roque usw... Nach dem Konzert kam der Peter vor und gab den Leuten in der ersten Reihe die Hand :D

Nach dem Konzert gingen wir dann wieder runter zum "Hauptplatz". Carl lud uns noch zum Kirchenwirt ein und dann verbrachten wir die ganze Nacht auf unserem Stammplatz ^^ Wir redeten über einige Dinge, lachten oft einige Minuten über einige Dinge wie z.B die Anrufe einer besorgten Mutter ^^ naja um ca 5:15 verabschiedeten wir uns dann vom Carl und gingen dann hinunter nach Saxen...dort gingen wir kurz in die Konditorei und dann gings zum Bahnhof wo wir um kurz vor 7 in den Zug nach Linz stiegen...in Linz ging es gleich in den Anschlusszug nach Wien.

Also nochmals vielen Dank an Alle die dabei waren !! Es war ein tolles Erlebnis !!

Mfg Peter

Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us

29.8.07 11:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung